Das Sternzeichen Schütze

Eigenschaften: zielstrebig und unternehmensfreudig

Sternzeichen Schütze
Symbol des Schütze

Das Sternzeichen Schütze gehört zu den Feuerzeichen im Horoskop. Menschen, die im Monat des Schützes geboren sind, haben immer das Ziel klar vor Augen und weichen nur selten vom vorgezeichneten Weg ab.

Sie sind zielorientierte Menschen mit einem ganz klaren Fokus. Sie können mit ihrer extrovertierten Art viele Menschen um sich herum mitreißen.

Der Schütze ist das neunte Zeichen im Horoskop. Es wird dem Planeten Jupiter und dem neunten Haus zugeordnet. Er steht deshalb für die Eigenschaften größere Zusammenhänge zu erkennen und immer das Große und Ganze im Auge zu behalten.

Sie strahlen eine große Klarheit und Gewissheit aus. Das kommt in Ihrer Umgebung sehr gut an und bringt den Schützen mit vielen anderen Menschen in Berührung und innigen Kontakt.

Die Schütze Qualitäten

Diese Menschen gelten aus sehr reisefreudig und abenteuerlustig. Sie suchen in der Ferne nach neuen Erkenntnissen, lieben es mit fremden Kulturen in fernen Ländern in Berührung zu kommen.

Sie sind geborene Reisejournalisten, Entdecker oder Erforscher. Ihnen fällt es sehr leicht mit anderen Menschen in Beziehung zu kommen und mit ihnen eine tiefe geistige Ebene zu erreichen.

Oft sind diese Menschen auch sehr fasziniert von unterschiedlichen Formen der religiösen Rituale oder ausgefallenen geistigen Themen. Sie versuchen in ihrem Kopf ständig die neu erworbenen Wissensteile zu einem großen Bild zusammen zu fügen.

 

Sie haben eine ausgeprägte Fähigkeit, mit Ihrer unglaublich Positiven Art Ihre Umwelt zu beschenken.

Das Große und Ganze

Im Gegensatz zum Zwilling motiviert Schütze Menschen nicht die Neugier, Dinge zu durchschauen und zu erfahren, vielmehr ist ihr Ziel einzig und allein das große Bild der Dinge. Sie sind immer auf der Suche nach dem ultimativen Wissensteil, der alle anderen zu einem einheitlichen Bild zusammenfügt.

Der Wissenschaftler Robert Koch (geb. 11. Dezember 1843) war im Schütze geboren. Sein Name trägt heute noch eines der innovativsten und renomiertesten Wissenschaftsinstitute weltweit das „Robert Koch Institut“.

Er verkörpert sehr genau das Streben nach Wissen mit dem starken Fokus auf die Erkenntnis und das Ganzheitliche. Viele Puzzleteile zu einer großen Erkenntnis zusammenfügen und damit etwas Gutes für die Erde tun.

Sein Auftreten ist strahlend und einprägsam. Er hat eine große Fähigkeit im Mittelpunkt zu stehen und mit seinem breiten Lächeln die Stimmung seiner Mitmenschen im positiven Sinne stark zu beeinflussen.

Positive Eigenschaften:

  • Zielstrebig
  • Unternehmensfreudig
  • Optimistisch
  • Tolerant
  • Verständnisvoll

Negative Eigenschaften:

  • Zu forsche
  • Offene Art und Ellenbogenmentalität
  • Überheblich

Sternzeichen Schütze Partner

Schütze Menschen tragen ihre positive und freundliche Grundstimmung auch sehr gerne in ihre Beziehungen herein. Sie suchen nach einer aktiven Partnerschaft mit vielen Aspekten und keiner Langweile.

Sie lässt sich ungern dominieren. Auch Ehrlichkeit zählt für Schütze Menschen zu einer wichtigen Grundvoraussetzung für eine langfristige Partnerschaft.

So harmoniert Schütze in einer Partnerschaft sehr gut mit den freiheitsliebenden Wassermännern. Auch der Widder hat mit seiner emotionalen und direkten Art eine hohe Anziehungskraft auf im Sternzeichen Schütze geborene Menschen.

Meiden sollte der Schütze zu enge Partnerschaften mit Krebsen. Zu eng umschlingt der Krebs den Schützen und versucht in von seiner Reiselust abzubringen. Ganz zum Leidwesen der Schütze geborenen.

Auch der Steinbock reizt ihn mit seiner kontrollierenden Art und seinem Drang zum Alleinsein. Leicht entstehen Missverständnisse und man verliert sich in unzähligen Diskussionen über belanglose Themen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.