Das Sternzeichen Jungfrau

Eigenschaften: ordnungsliebend und ehrlich

Sternzeichen Jungfrau
Symbol der Jungfrau

Das Sternzeichen Jungfrau gehört zu den Erdzeichen im Horoskop. Menschen, die im Monat der Jungfrau geboren sind zeichnen sich zumeist durch einen starken Ordnungseifer aus.

Sie sind gewissenhaft, kreativ und besitzen die Fähigkeit voll in Ihrer Profession aufzugehen, mit voller Hingabe und Überzeugung.

Dieses Sternzeichen wurde durch die Göttin Demeter verkörpert. Sie ist als Fruchtbarkeitsgötin bekannt und wurde vor allem in den erntebringenden Monaten im Herbst verehrt.

Demeter brachte den Menschen das Pflügen bei und half ihnen bei der Herstellung von Nahrung. Sie ist damit auch mitverantwortlich über die Arbeiten während des Jahreszyklus und hatte einen besonders starken Einfluss auf die Saat und die Ernte auf der Erde.

Als Hades ihre Tochter Persephone entführte ließ sie mit ihren Fähigkeiten die Erde verdorren und zwang Hades so dazu, ihre Tochter zurück aus der Unterwelt zu ihr zu holen.

Die Jungfrau Qualitäten

Sie steht damit für die Qualtät des „vorsorgens“, der Absicherung. Sie kümmert sich um das Sammeln von Vorräten für karge Zeiten und hat ein Auge auf die Absicherung für sich selbst und die Menschen um sie herum.

Auch wird die Jungfrau dem Planeten Merkur zugeordnet und verkörpert unter den Sternzeichen einen Teil seiner Qualitäten. Sie gilt demnach als eine Expertin in den Bereichen Wahrnehmung und Orientierung.

Als sechstes Sternzeichen im Horoskop ist die Jungfrau neben dem Planeten Merkur auch dem sechsten Haus mit seinen Eigenschaften zugeordnet. Das gibt ihr heilende Qualitäten gerade in emotionalen Bereichen des Lebens.

Um ein perfektes Ergebnis zu erzielen arbeiten sie fleißig auf das Ende hin und zeigen viel Geduld und Ausdauer auf dem Weg dorthin.

Das hindert diese Menschen allerdings daran Zeiten einzuhalten und sie verlieren sich nicht selten in einer Detailverliebtheit, die es schier unmöglich macht, an ein Ende eines Projektes zu kommen.

Ordnung als höchstes Prinzip

Auch wird oft fälschlicherweise angenommen, dass ihre Verliebtheit in Ordnung und Struktur immer im materiellen Bereich zu finden sein muss. Vielmehr können sich diese Menschen auch in geistigen Ordnungsmustern verlieren.

Wenn sie aber die Ordnung in äußeren Dingen sucht und ihre Umgebung aufräumt dann sollte man es tunlichst vermeiden ihre Ordnung zu stören. Dann kann sie sehr gereizt und verletzend auftreten.

Bekommen sie allerdings kritisches Feedback von ihren Mitmenschen, können sie ehrlich auf die Kritik eingehen und finden einen neuen Weg zum Erreichen des Ziels.

Positive Jungfrau Eigenschaften:

  • Ordnungsliebend
  • Ehrlich
  • Zuverlässig
  • Sensibel
  • Selbstkritisch
  • Strebsam
  • Geduldig

Negative Eigenschaften:

  • Übertriebenes Streben nach Perfektion
  • Detailverliebt
  • Wenig Mut

Sternzeichen Jungfrau Partner

Der Partner der Jungfrau sollte immer im Auge behalten, dass die Jungfrau eine ausgeglichene und faire Partnerschaft sucht. Sie wünscht sich eine Teilung der Verantwortungen und Aufgaben.

Ist sie in der Partnerschaft glücklich, kann sie ihre ganze Liebe dem Partner geben. Sie ist ein sehr treuer Mensch und sucht nach wahrhaftigen und ehrlichen Begegnungen mit anderen Menschen.

Mit Stier, Krebs und Skorpion kann die Jungfrau sehr gut harmonisieren. Die Eigenschaften ergänzen sich gut und es ist ein großes Verständnis und Zugewandtheit auf beiden Seiten vorhanden.

Mit dem Löwen hat die Jungfrau da schon größere Probleme. Er lässt sich zu schwer bändigen. Auch die Fische sind als gegensätzliches Tierkreiszeichen zu der Jungfrau für eine Partnerschaft nur bedingt geeignet.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.