Das Jahreshoroskop 2017 in der Astrologie

Jahreshoroskop

Was eröffnet das Jahreshoroskop 2017 allgemein und was für die einzelnen Sternzeichen und deren Radix?

Allgemeine Tendenzen in der Astrologie zum Jahr Horoskop 2017

Es gibt wohl in jedem Jahr ein Sternzeichen im Horoskop, das vom Glück besonders gefunden wird. Für das Jahreshoroskop 2017 ist das das Tierkreiszeichen Zwillinge, die in diesem Jahreshoroskop 2017 und seiner Radix besonders viel Glück haben werden. Das liegt daran, dass der Jupiter bis zum Oktober im Jahreshoroskop 2017 ein Glück bringendes Trigon zu diesem Sternzeichen bildet. Aber auch die Waagen können innerhalb der Astrologie in jedem Aszendent und gemäß ihrer Radix auf eine segensreiche Zeit ausblicken, denn der Jupiter verweilt im Jahreshoroskop 2017 teilweise in ihrem Zeichen.

Aber auch andere Sternzeichen können vom Jahreshoroskop 2017 und ihrer Radix auf eine Menge Glück erhoffen. Auch für die Stiere ergibt sich ein insgesamt gutes Jahreshoroskop 2017 für jeden Aszendent, denn auch Ihnen sind die Sterne besonders gut gesonnen. Dazu haben die Stiere in jedem Aszendent in ihrer Radix besonders zum Jahresbeginn schon einen sehr positiven Energieschub zu verzeichnen und sie nehmen damit schon einen sehr guten Einstieg in das Sonnenjahr 2017. Sowohl im Beruf wie auch in Beziehungsdingen brechen für dieses Sternzeichen sehr angenehme Zeiten an, die sich über das gesamte Jahr ausbreiten können.

Etwas schwieriger wird das Jahreshoroskop 2017 für die Schützen. Das liegt daran, dass der Saturn über das gesamte Jahr durchgängig mit seiner Kraft auf dieses Sternzeichen einwirkt. Der Saturn steht symbolisierend für die hemmenden Kräfte, die moralischen Gedanken und insgesamt Vergangenes. So zeigt der den Schützen immer wieder über das gesamte Jahreshoroskop 2017 hin regelmäßig wieder auf, wo sie Dinge zu verändern haben. Für die Schützen wird das Jahreshoroskop 2017 vielleicht nicht ganz so einfach, dafür aber sehr lehrreich und auch spannend.

Anders als die Schützen erleben gerade die Fische im Jahreshoroskop 2017 sehr ausgeglichene Zeiten, Sowohl in der Liebe als auch im Job sind sie erfolgreich und mit viel Energie behaftet. Das bedeutet für die Fische allerdings nicht, dass sie sich auf den Lorbeeren ausruhen sollen. Dennoch wird das Jahr für dieses Sternzeichen insgesamt eher entspannt und zufrieden stellend verlaufen.

Was bringt das Jahreshoroskop 2017 den einzelnen Sternzeichen und deren Aszendent?

Widder

Der Widder versprüht als Tierkreiszeichen mit jedem Aszendent viel Esprit und Charme, was ihm viel Sympathie, aber auch die Qual der Wahl beim anderen Geschlecht beschert. Beruflich geht es aber relativ gemütlich für das Tierkreiszeichen Widder und seinen jeweiligen Aszendent im Jahreshoroskop 2017 zu. Ist der Widder in einer festen Beziehung, kann er auf diese im Jahreshoroskop 2017 nur bedingt bauen.

Damit die Beziehung glücklich bleibt, sollte der Widder in diesem Jahr für viel Schwung sorgen. Gerade die Monate Juni und Juli wirken sich für die Widder-Geborenen beruflich sehr günstig aus. Im Hinblick auf die körperliche Fitness ändert sich für den Widder im aktuellen Jahreshoroskop 2017 nichts. Fühlt er sich nicht ausgeglichen, kann ein Wechsel des Sports sehr günstig sein.

Stier

Viele Flirts stehen für den Stier an. Allerdings wird längst nicht aus jedem Flirt eine vielversprechende Liebesgeschichte. Stiere, die sich in eine Beziehung befinden, können insgesamt auf Stabilität ihrer Beziehung setzen. Zum Ende des Jahreshoroskop 2017 kann es allerdings zu einigen Enttäuschungen und Differenzen kommen, was allerdings oftmals an der sehr hohen Erwartungshaltung des Stiers liegt und weil dieser sich oftmals nicht genügend in die Beziehung einbringt.

Die Karriere wird beim Stier im Jahreshoroskop 2017 keinen besonderen Schub bekommen, was bedeutet, dass gebotene Chancen dann besonders clever genutzt werden müssen. Gesundheitlich hat der Stier im Jahreshoroskop 2017 nichts zu befürchten, mit Ausnahme der Erkältungsanfälligkeit im Frühjahr.

Zwilling

Von Februar bis Mai versprüht der Zwilling besonders viel Charme, was ihm viele Flirts einbringt. Auch wenn das gesamte Jahreshoroskop2017 viele Flirts anzeigt, sind die aus dem Frühjahr erfolgversprechender, als wenn der Zwilling bis zum Jahresende wartet. Zwillinge, die in einer Beziehung leben, werden viel Schwung und Spaß erleben, Spontanität und stürmische Einflüsse sind in diesem Jahr Programm bei Zwilling-Geborenen.

Etwas hakeln könnte es in der Beziehung lediglich im August und September. Berufliche Vorhaben stehen beim Zwilling im gesamten Jahreshoroskop 2017 unter einem guten Stern. Vorsicht sollten sie nur vor dem Kleingedruckten in Verträgen walten lassen. Nach kleinen Durchhängern am Anfang des Jahres ist der Zwilling aber insgesamt fit und gesund.

Krebs

Flirts sollten die Krebs-Geborenen laut dem Jahreshoroskop 2017 etwas kritischer betrachten. Dabei gilt es, nicht sofort das eigene Herz zu verschenken. Januar, Juni und September sind für das Verlieben für den Krebs in diesem Jahr die besten Monate. Liierten Krebsen bringt der Jahresanfang viel Romantik und Harmonie, allerdings kann es ab März in der Beziehung ein paar Probleme geben. Vorsicht: Ein Seitensprung ist jetzt keine Lösung!

Mit viel Anlauf kann das Jahr für den Krebs beruflich sehr erfolgreich werden und der Karrierehöhepunkt kann für die Krebs-Geborenen in diesem Jahr im Oktober und November liegen. Vor Erkältungsviren und Kalorien muss der Krebs gemäß dem Jahreshoroskop 2017 Vorsicht walten lassen.

Löwe

Für den Löwen sind die Monate Februar bis Mai laut Jahreshoroskop 2017 besonders erfolgversprechend für Flirts. Im Oktober und November sollten Löwe-Geborene dagegen etwas besser auf sich aufpassen. Auch wenn das Jahreshoroskop 2017 insgesamt für Löwe-Geborene in der Partnerschaft nicht bahnbrechend ist, können sie aber insgesamt auf erfreuliche kosmische Voraussetzungen für ihre Beziehung setzen.

Gerade der Juli ist für Gemeinsamkeiten besonders gut geeignet. Etwas zurück halten sollte sich der Löwe mit Dominanz und Rechthaberei in der bestehenden Beziehung. Bei der Karriere kann der Löwe in diesem Jahr nicht auf Glück setzen, sondern er muss Grenzen respektieren und auf kleine Erfolge setzen. Körperlich ist der Löwe über das gesamte Jahr fit, allerdings sollte er ab Oktober auch vermehrt auf die psychische Gesundheit achten.

Jungfrau

Flirtfreudig zeigt sich die Jungfrau das gesamte Jahreshoroskop 2017 über, die Ernte wird sie aber erst ab Herbst einfahren können. Auch wenn es im Januar, Juni und September heftig knistert, sollte die Jungfrau ihr Herz in diesen Monaten fest in den Händen behalten. In einer bestehenden Beziehung kann es etwas Langeweile aufkommen, hier sollten Jungfrauen für neuen Schwung sorgen.

Von September bis Dezember zeigt das Jahreshoroskop 2017 dann aber wieder Sonne. Die Karriere plätschert zu Anfang des Jahres bei den Jungfrauen, ab Herbst lohnt es sich, in Fortbildungen zu investieren. Im November kann sich dann eine Jobchance direkt auf dem Silbertablett präsentieren. Mäßiger aber regelmäßiger Sport ist empfehlenswert.

Waage

Beim Flirt macht das Sternzeichen Waage im Horoskop seinem Ruf als geselliges und kontaktfreudiges Sternzeichen wieder alle Ehre. Bis Juni steht allerdings hier erst einmal die Erotik im Vordergrund und die Waage ist auch gegenüber One-Night-Stands nicht abgeneigt. Aber der ersten Dezember-Hälfte kann Amor dann treffen – und das möglicherweise sogar dauerhaft. In der Beziehung kann etwas Routine einkehren, die sollte die Waage mit Kreativität, aber nicht mit einem Seitensprung, angehen.

Spontanität, Leidenschaft und viele Komplimente sind die richtigen Wege zu einer zufriedenstellenden Beziehung. Beruflich hat die Waage im Jahreshoroskop 2017 nur kleine Erfolge zu verzeichnen. Zum Anfang des Jahres sollten sich Waage-Geborene noch zurückhaltend beim Sport zeigen, erst ab Juni steigt die Leistungsfähigkeit dann wieder enorm an.

Skorpion

Für das Sternzeichen Skorpion beginnt das Jahreshoroskop 2017 im Hinblick auf Flirts schon verheißungsvoll. Dann folgt bis Juni eine Flaute und ab dem Herbst kann ein Flirt den Skorpion auch in den Liebeshimmel katapultieren. Insgesamt neigt der Skorpion in der Beziehung im Jahr 2017 zu einigen Egotrips, ab Oktober ist aber wieder Harmonie zu verzeichnen. Dem Jahr 2017 können Skorpione gemäß Horoskop im Hinblick auf die Karriere erwartungsvoll entgegen blicken.

Neben Kreativität ist allerdings Geduld gefragt, um im richtigen Augenblick zuzuschlagen. In der Fitness erleben Skorpione ein durchschnittliches Jahr. Auch wenn sie das Gefühl haben, ab Herbst Bäume ausreißen zu können, sollten sie sich insgesamt nicht überfordern.

Schütze

Der Schütze zeigt sich bereits ab Anfang des Jahres im Horoskop als gewohnt flirtfreudig. Das kann aber oftmals eher zu einem One-Night-Stand als einer stabilen Beziehung führen. In Beziehungen lebende Schütze-Geborene erleben aufgrund des Venus-Einflusses viel Erfrischendes im Beziehungsleben. Trotz kleiner Missverständnisse bleibt das Beziehungsleben aber durchgängig harmonisch. Für die Karriere sind eher Geduld und Beharrlichkeit gefragt, denn große Sprünge wird der Schütze im Jahr 2017 laut Horoskop nicht machten.

Jetzt sind die Demonstration von Zuverlässigkeit und Bescheidenheit gute Erfolgsfaktoren im Beruf. Gesundheitlich und in der Leistungskurve im Horoskop ergibt sich für den Schützen als Tierkreiszeichen ein insgesamt solides durchschnittliches Niveau. Im Mai und September sollten Schütze-Geborene im Sport kleinere Pausen einplanen.

Steinbock

Wenn der Steinbock als Tierkreiszeichen nicht direkt zum Jahresanfang erfolgreich geflirtet hat, bietet sich ihm ab Mai laut Horoskop eine neue Chance. Bestehen keine ernsten Absichten, sollte der Steinbock diese aber auch nicht vortäuschen. Die Romantik fährt bei Steinbock-Geborenen als Tierkreiszeichen in Beziehungen auf Sparflamme, allerdings ändert sich dies ab Oktober laut Horoskop wieder zum Positiven. Die dem Steinbock eigentlich nicht typische Eigenschaft, sich fallen zu lassen, wird den Partner allerdings sehr erfreuen.

Optimistisch kann der Steinbock laut Astrologie auf seine Karriere blicken. Hier führt die Solidität zu ansprechenden Erfolgen. In der Fitness geht es beim Steinbock friedlich, gemütlich und stressfrei zu. Das beschert ihm viel Kraft, er sollte allerdings auch ausreichend schlafen, um neue Energie zu tanken.

Wassermann

Beim Flirt hat der Wassermann insgesamt gemäß der Astrologie viel Erfolg beim anderen Geschlecht. Im November kann ein Flirt bei diesem Tierkreiszeichen allerdings sehr vielversprechend, allerdings ein Fehlgriff sein. In Beziehung lebende Wassermänner haben bis Mitte Mai gemäß der Astrologie viel Harmonie zu erwarten. Das gilt auch besonders für den Juli und September, während im Oktober kleine Wolken am Liebeshimmel auftauchen können. Die Karriere stagniert beim Wassermann im Jahr 2017 etwas.

Hier sollte der Wassermann locker und kompromissbereit bleiben. Sportlich und in der Fitness bleibt der Wassermann insgesamt agil, muss sich keinen Einschränkungen aussetzen. Im Juli und August sollte der Wassermann dann etwas ruhiger leben und Energie sparen.

Fische

Statt heißen Flirts erwarten die Fische in der Astrologie eher zarte Bande. Ab Oktober oder November kann sich dann aus einem heißen Flirt eine große Liebe ergeben, auf die die Fische sich dann auch einlassen sollten. In der Beziehung tun Fische sich mit etwas mehr Offenheit und Spontanität sehr große Gefallen. Einfach nur Gefühle zu haben, reicht manchmal einfach nicht aus. Emotionale und erotische Überraschungen erfreuen den Partner und stabilisieren die Beziehung.

Beruflich können Fische-Geborene gemäß der Astrologie eher mit Routine als großen Erfolgen rechnen. Ab dem Spätsommer prognostiziert die Astrologie kleine Pannen, die sich aus Unkonzentriertheit ergeben. Gesundheitlich sind Fische über das gesamte Jahr in der Astrologie solide aufgestellt.

 

2 Antworten auf „Das Jahreshoroskop 2017 in der Astrologie“

  1. Liebes Horoskop Aktuell Team,
    bringen Sie doch bitte die Sternzeichen in die übliche Reihenfolge!
    Also zuerst den Widder, mit ihm beginnt das astrologische
    Jahr, dann weiter mit Stier, Zwilling, Krebs……..bis zum Fisch.
    Mit ihm endet das astrologische Jahr.
    Gruß Roland

    1. Hallo Roland,

      vielen Dank für den Hinweis. Hier im Jahreshoroskop war die Reihenfolge der Sternzeichen aber in der richtigen Reihenfolge.

      Bei der Sternzeichen Übersicht gabe es aber tatsächlich ein kleines Durcheinander. Jetzt sollte die Reihenfolge der Zeichen stimmen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.